in ,

Die Geschichte eines Löffels | #ZeroWaste



«Die Geschichte eines Löffels» erzählt die Geschichte eines Plastiklöffels, vom Urknall bis zum Müllsack, und soll das Bewusstsein für die Auswirkungen des übermässigen Konsums in unserer Gesellschaft schärfen. Dieses Video ist ein Appell an die Menschen, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um darüber nachzudenken, wie das, was wir kaufen, entstanden ist und was mit diesem Zeug passiert, wenn wir es nicht mehr brauchen.

#ZeroWaste
#overconsumption

**********************************
Abonniere unseren Kanal und verpasse kein Update.
Wenn du Fragen oder Wünsche hast, schreib uns in die Kommentare.

Du willst bei uns mitmachen: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/
Werde Greenpeace-Spender: https://www.greenpeace.ch/spenden/

Bleibe mit uns in Verbindung
******************************
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.ch/
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_ch
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace_switzerland/
► Magazin: https://www.greenpeace-magazin.ch/

Unterstütze Greenpeace Schweiz
***********************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.ch/
► Engagiere dich: https://www.greenpeace.ch/#das-kannst-du-tun
► Werde in einer Regionalgruppe aktiv: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/#regionalgruppen

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Mediendatenbank: http://media.greenpeace.org

Greenpeace ist eine unabhängige, internationale Umweltorganisation, die sich seit 1971 weltweit für eine ökologische, soziale und gerechte Gegenwart und Zukunft einsetzt. In 55 Ländern arbeiten wir für den Schutz vor atomarer und chemischer Verseuchung, den Erhalt der genetischen Vielfalt, des Klimas und für den Schutz von Wäldern und Meeren.

*********************************

source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

«Wir jagen die letzten Fische» | Interview mit dem Fischereiwissenschaftler Daniel Pauly

Weniger Fleisch gleich mehr Bäume.