in ,

Erfolg! Keine Bohrlizenz für TOTAL am Amazonas-Riff



Das französische Unternehmen Total wird in der Nähe des Amazonas-Riffs nicht nach Öl bohren, da die brasilianischen Behörden ihre Umweltlizenz verweigert haben. Die Entscheidung ist ein Sieg für die lokalen Gemeinschaften, für mehr als 2 Millionen Menschen, welche die Petition unterzeichnet haben, und für all jene, die sich für die Verteidigung des Amazonasriffs eingesetzt haben. Dies ist ein Beweis dafür, dass die Mobilisierung der Zivilgesellschaft zusammen mit NGOs, lokalen Gemeinschaften, Wissenschaftlern und Engagement einen Kampf gegen grosse Ölgesellschaften gewinnen kann.

******************************
Abonniere unseren Kanal und verpasse kein Update.
Wenn du Fragen oder Wünsche hast, schreib uns in die Kommentare.

Du willst bei uns mitmachen: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/
Werde Greenpeace-Spender: https://www.greenpeace.ch/spenden/

Bleibe mit uns in Verbindung
******************************
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.ch/
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_ch
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace_switzerland/
► Magazin: https://www.greenpeace-magazin.ch/

Unterstütze Greenpeace Schweiz
***********************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.ch/
► Engagiere dich: https://www.greenpeace.ch/#das-kannst-du-tun
► Werde in einer Regionalgruppe aktiv: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/#regionalgruppen

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Mediendatenbank: http://media.greenpeace.org

Greenpeace ist eine unabhängige, internationale Umweltorganisation, die sich seit 1971 weltweit für eine ökologische, soziale und gerechte Gegenwart und Zukunft einsetzt. In 55 Ländern arbeiten wir für den Schutz vor atomarer und chemischer Verseuchung, den Erhalt der genetischen Vielfalt, des Klimas und für den Schutz von Wäldern und Meeren.

*********************************

source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Helmut Melzer

Als langjähriger Journalist habe ich mir lange die Frage gestellt, was denn aus journalistischer Sicht tatsächlich Sinn machen würde. Meine Antwort darauf siehst Du hier: Option. Auf idealistische Weise Alternativen aufzeigen – für positive Entwicklungen unserer Gesellschaft.

Weitere Infos hier:

Über Option | Option intern

 

Wenn ich gross bin werde ich Dinosaurier! | #ClimateActionNow

Julia ist acht Jahre alt. Sie sah den Film Laki Penan und war danach inspiriert,…