in

STIMMEN AUS DEM FELD ZUR KONZERNVERANTWORTUNG: “Westliche Unternehmen wenden bei…

UNSERE SPONSOREN

STIMMEN AUS DEM FELD ZUR KONZERNVERANTWORTUNG: “Westliche Unternehmen wenden bei ihrer Tätigkeit im Ausland oft andere Standards und andere Werte an als im Inland. Während unserem Kampf gegen den Baram-Staudamm in Sarawak stiessen wir auf viele ausländische Unternehmen, die an der Planung von Staudämmen beteiligt waren und die in Malaysia weitaus niedrigere Standards als international üblich anwendeten. Sie machten sich mitschuldig an Praktiken, die die Rechte von uns Indigenen verletzten und in ihren Heimatländern niemals toleriert worden wären. Um sicherzustellen, dass nicht mit zweierlei Maß gemessen wird, brauchen wir Gesetze wie die Konzernverantwortungsinitiative.”
Peter Kallang, Vorsitzender der malaysischen indigenen Organisation SAVE Rivers




Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Bruno Manser Fonds

Der Bruno Manser Fonds steht für Fairness im Tropenwald: Wir engagieren uns für den Erhalt der bedrohten tropischen Regenwälder mit ihrer Artenvielfalt und setzen uns insbesondere für die Rechte der Regenwaldbevölkerung ein.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

STIMMEN AUS DEM FELD ZUR KONZERNVERANTWORTUNG: “Wir Penan haben die Erfahrung ge…

Erschreckende Resultate aus der Schweiz: massive Pestizid-Belastung | Greenpeace Schweiz