in ,

Klimafreundliche Landwirtschaft: Hafermilch aus der Schweiz (Prix Climat 2022) | Greenpeace Schweiz



Da es noch keinen Haferdrink aus Schweizer Hafer zu kaufen gab, begannen wir im Oktober 2020 mit der Herstellung von Haferdrink aus Schweizer Biohafer. Dieser wird mit Hilfe unseres eigenen Solarstromes (PV-Anlage) hergestellt, in Mehrweg-Glasflaschen abgefüllt, mit einer Etikette aus Recycling-Papier versehen und von uns an Unverpackt-, Bio- & TanteEmma-Läden in den Kantonen Bern, Solothurn und Freiburg geliefert. Die Glasflaschen nehmen wir retour, waschen sie und befüllen sie daraufhin erneut:«Aus Bio-Hafer, den wir selbst anbauen, produzieren wir wöchentlich frische und ökologische Hafermilch. »

Unser Ziel war es, dass es endlich einen Haferdrink aus Schweizer Hafer zu kaufen gibt. Auch sollte, der an sich schon ökologische Haferdrink in einer ökologischen Verpackung daherkommen und möglichst gesund / gehaltvoll (also nicht ultrahocherhitzt) sein. Das dritte Ziel war, dass Leandra durch den “Betriebszweig” der Haferdrink-Produktion ihre Teilzeitanstellung als Grafikerin künden und wie Urs ebenfalls zu 100% auf dem Hof arbeiten kann. Leandra ist für die Produktion, das Design sowie die Rezeptfindung unseres Haferdrinks zuständig.

Da nun auch Emmi (weitere werden folgen) Haferdrink aus Schweizer Hafer herstellt, ist unser primäres Ziel für die Zukunft, dass wir uns auf dem Schweizer Haferdrink-Markt halten können. Marketing-technisch fokussieren wir uns auf unsere Stärke – den ökologischen Aspekt. Denn mengenmässig werden wir nie mit Emmi oder anderen Grossmolkereien mithalten können. Unser Bio-Haferdrink deckt das Kundenbedürfnis nach einer wirklich ökologischen und Schweizer Alternative zu Kuhmilch ab. Aktuell haben wir nebst dem Grundrezept nun auch noch einen kaffee-tauglicheren Haferdrink (Barista) lanciert, da dies dem Bedürfnis vieler Kunden entspricht.

Mehr Informationen:
https://www.prixclimat.ch

**********************************
Abonniere unseren Kanal und verpasse kein Update.
Wenn du Fragen oder Wünsche hast, schreib uns in die Kommentare.

Du willst bei uns mitmachen: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/
Werde Greenpeace-Spender: https://www.greenpeace.ch/spenden/

Bleibe mit uns in Verbindung
******************************
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.ch/
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_ch
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace_switzerland/
► Magazin: https://www.greenpeace-magazin.ch/

Unterstütze Greenpeace Schweiz
***********************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.ch/
► Engagiere dich: https://www.greenpeace.ch/#das-kannst-du-tun
► Werde in einer Regionalgruppe aktiv: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/#regionalgruppen

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Mediendatenbank: http://media.greenpeace.org

Greenpeace ist eine unabhängige, internationale Umweltorganisation, die sich seit 1971 weltweit für eine ökologische, soziale und gerechte Gegenwart und Zukunft einsetzt. In 55 Ländern arbeiten wir für den Schutz vor atomarer und chemischer Verseuchung, den Erhalt der genetischen Vielfalt, des Klimas und für den Schutz von Wäldern und Meeren.

********************************

source

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Skalierbare Anbaumethoden: Mosaiklandwirtschaft in Mönchaltorf (Prix Climat 2022) | Greenpeace Schweiz

Regenerative Landwirtschaft (Prix Climat 2022) | Greenpeace Schweiz