in

Konsumenten getäuscht? – Politiker fordern Busse für Ikea

UNSERE SPONSOREN

“Das Departement von Guy Parmelin hat in allen Schweizer IKEA Filialen Verstösse gegen die Holzdeklarationspflicht entdeckt – ohne Konsequenzen auszusprechen.”
Der Tages-Anzeiger berichtet über die wiederholten Gesetzesverstösse von IKEA und die lasche Praxis der Bundesbehörden.

Konsumenten getäuscht? – Politiker fordern Busse für Ikea

Das Departement von Guy Parmelin hat in allen Schweizer Filialen Verstösse gegen die Deklarationspflicht entdeckt – ohne Konsequenzen auszusprechen. Das zeigt ein unveröffentlichtes Dokument.


Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Bruno Manser Fonds

Der Bruno Manser Fonds steht für Fairness im Tropenwald: Wir engagieren uns für den Erhalt der bedrohten tropischen Regenwälder mit ihrer Artenvielfalt und setzen uns insbesondere für die Rechte der Regenwaldbevölkerung ein.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Holzdeklaration: Die faulen Tricks von IKEA – mit Video

IKEA: Holzherkunft unbekannt – mit Video