in

Palmöl sorgt für Kritik beim Abkommen mit Indonesien – Telebasel

UNSERE SPONSOREN


«Das Problem ist, dass für den Anbau von Palmöl-Plantagen der Regenwald zerstört werden muss.» Johanna Michel vom Bruno Manser Fonds erklärt im Beitrag von Telebasel, wieso das Freihandelsabkommen mit Indonesien nicht zu einer nachhaltigen Entwicklung im Palmölsektor des Inselstaats führen wird. Stimmen Sie NEIN am 7. März zu Greenwashing und verbilligtem Palmöl auf Kosten des Regenwalds und der indigenen Bevölkerung!
#stoppalmöl

Palmöl sorgt für Kritik beim Abkommen mit Indonesien – Telebasel



Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Bruno Manser Fonds

Der Bruno Manser Fonds steht für Fairness im Tropenwald: Wir engagieren uns für den Erhalt der bedrohten tropischen Regenwälder mit ihrer Artenvielfalt und setzen uns insbesondere für die Rechte der Regenwaldbevölkerung ein.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Gestern Abend hat unsere Co-Geschäftsleiterin Irena Wettstein auf Radio SRF 1 er…

«Die Tricks der Plantagenindustrie erinnern an den Wilden Westen»