in ,

Wasser, Boden und Gesundheit schützen: Deshalb sagt dieser Landwirt 2x JA am 13. Juni | Greenpeace Schweiz

UNSERE SPONSOREN



Roger Gündel ist Landwirt in Oberwil-Lieli. Er sagt am kommenden Wochenende 2x Ja zu den beiden Agrarinitativen (Trinkwasser- und Pestizidinitiative).

Die vielen Pflanzenschutzmittel schaden dem Boden, den Lebewesen und der Umwelt. Dies ist hinlängst bewiesen. Und die Preise für Lebensmittel sind sowieso zu tief – die konventionelle Produktion ist nicht mal kostendeckend. Deshalb sind auch die meisten auf Direktzahlungen angewiesen. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt um zusammen mit den Konsumenten Mut zu beweisen, und die Landwirtschaft zu verändern.

**********************************
Abonniere unseren Kanal und verpasse kein Update.
Wenn du Fragen oder Wünsche hast, schreib uns in die Kommentare.

Du willst bei uns mitmachen: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/
Werde Greenpeace-Spender: https://www.greenpeace.ch/spenden/

Bleibe mit uns in Verbindung
******************************
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.ch/
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_ch
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace_switzerland/
► Magazin: https://www.greenpeace-magazin.ch/

Unterstütze Greenpeace Schweiz
***********************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.ch/
► Engagiere dich: https://www.greenpeace.ch/#das-kannst-du-tun
► Werde in einer Regionalgruppe aktiv: https://www.greenpeace.ch/mitmachen/#regionalgruppen

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Mediendatenbank: http://media.greenpeace.org

Greenpeace ist eine unabhängige, internationale Umweltorganisation, die sich seit 1971 weltweit für eine ökologische, soziale und gerechte Gegenwart und Zukunft einsetzt. In 55 Ländern arbeiten wir für den Schutz vor atomarer und chemischer Verseuchung, den Erhalt der genetischen Vielfalt, des Klimas und für den Schutz von Wäldern und Meeren.

********************************

source

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Das CO2-Gesetz – eine „win-win-win“ Situation!…

Ein Drohenschwarm fordert die G7-Staats- und Regierungschefs auf "Jetzt zu handeln" | Greenpeace Schweiz